Google Übersetzer

Ein rundum schönes Osterfest

mit viel Sonnenschein am Sonntag und einem gemütlichen Familientag am Montag, das war unser Osterfest.
Wir waren Sonntag bei strahlendem Sonnenschein auf Fehmarn. Ganz spontan meinte mein Mann :"Laß uns mal losdüsen und das schöne Wetter ausnutzen." Gesagt getan und schwupps waren wir auf Fehmarn.
 Natürlich war die Kamera auch wieder dabei um z.Bsp. kleine griesgrämige Steinköpfe einzufangen

 Das Meer schillerte wie im Süden

Im Wald oberhalb der Steilküste erfreuten wir uns, an dem mit
tausenden kleinen weißen Blüten, geschmücktem Waldboden.
                                          Dieses Foto entstand am Südstrand
                                     wo wir  gerne auf eine Rast ins Cafe SORGENFREI einkehren

 Mein erster freier Hase auf einem Feld fotografiert
 Als wir nach Hause kamen hat uns dann noch ein Hase überrascht. Natascha und Vincent haben ihn extra ZUCKERFREI  gebacken, sehr lecker mit Apfel und Banane .
                       Diese kleine Deko enthält für jeden ein Namensei mit Blumen geschmückt, damit habe ich den
Eßtisch doch noch ein wenig österlich gedeckt (nach meiner etwas mißlungenen Färbeaktion)
und dann kamen noch Max und Yulia und haben uns ihre kreativ verzierten Eier mitgebracht.
Ich freue mich über diese persönlichen Mitbringsel sehr, zeigt es doch das sie sich viel Mühe für uns geben.