Google Übersetzer

In unserem Garten: Sommi's Kinder

könnten diese beiden Igel sein. Wir haben einmal einen Winzling gefunden ,welchen wir dann vor dem Winter in eine Igelstation gebracht haben. Die Dame hatte hunderte von Igeln in der Wohnung und im Kleingarten. Alle wurden entfloht und die Zecken wurden zur Untersuchung an ein Institut geschickt,so hatte die kleine Sommi (so wurde der Igel getauft) neben Insektenvernichtung auch noch eine wissenschaftliche Aufgabe.
 Nach dem Überwintern in der Station wurden wir angerufen und konnten eine runde gut gepflegte Igel Dame wieder bei uns im Garten auswildern. Ja und eben auf dem Weg zum Naschgarten sehe ich diese beiden bei der Futtersuche.


 und hier seht ihr eine Prunkwinde . Das erstemal nach etlichen Versuchen, das eine bei uns blüht und den weißen Zaun im Naschgarten erobert hat.
Während ich hier am PC sitze höre ich gerade mal wieder den Marder über mir randalieren . Er ist im Gegensatz zu seinen Artgenossen nicht Nacht sondern Tagaktiv .
Ich wünsche Euch eine schöne ,mit netten kleinen Erlebnissen geschmückte Woche 
Ina