Google Übersetzer

Glückskatze - ein grünes und eine blaues Auge

hatte diese zauberhafte Katze auf Fuerte, 
welche sich gerne und ausgiebig von uns verwöhnen ließ.
Glück hat sie uns tatsächlich gebracht - wir hatten die ganze Zeit superschönes Wetter :-)

Costa Calma - Ein paar Tage der Kälte entfliehen

 kann so richtig gut tun. Wir waren eine Woche auf Fuerte, haben  viel Sonne getankt und auf langen Spaziergängen an den endlosen Stränden der Costa Calma Power für den Rest des Winters gebunkert. In einem einfachen Appartement haben wir uns selbst versorgt ,sind viel gelaufen und über Küstenfelsen geklettert ( eine gute Übung um Achtsamkeit zu trainieren;-)) Wir haben bei einem Tagesausflug auf die Nachbarinsel Lanzerote viel über den Künstler Manrique erfahren , haben uns die beindruckenden  Feuerberge angesehen ( Reste der letzten Vulkanausbrüche) und ganz viel Zeit gehabt um zu lesen .
                          Keine E-Mails , keine SMS, einfach nur die Seele baumeln lassen. 
Wenn ich hier wieder Klar Schiff gemacht habe, erzähle ich noch ein bißchen über die Costa Calma und was uns immer wieder dorthin zieht. Bis dahin wünsche ich Euch eine schöne Woche und vor allem 
                                                             SCHÖNES WETTER.
                                                                        Ina
      Diese putzigen Erdhörnchen trifft man auf Fuerte 
an allen möglichen und unmöglichen Stellen